text.skipToContent text.skipToNavigation
ID: 109774233 18.01.2022

Katalog D 84.2: SIMOTICS HV C 01/2022

Vorläufiger Katalog SIMOTICS HV C

Version / Ausgabe 1.15 - 01/2022
Sprachen EN
Identifikationsnummer D84.2
Hinweis Vorläufiger Katalog SIMOTICS HV C

​​​

Download

Preliminary Catalogue SIMOTICS HV C 1.15.pdf

Download

SIMOTICS_HV_C_Catalogue-Data.pdf

Download

Securityhinweise

Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter https://www.siemens.com/industrialsecurity.

Betrifft Produkte / Portfolio Elemente

  • SIMOTICS HV C air-cooled (Niederspannung)
    Niederspannungsmotoren Transnorm - Der neue ultrakompakte, extrem zuverlässige Transnormmotor bis 2 MW für Einsatzgebiete ohne Explosionsgefahr, sowie die Explosionsschutzzonen 2 und 22 (Ex ec und Ex tc). Kennzeichnend ist dabei das revolutionäre Kühlkonzept, das alle luftgekühlten Varianten dieser Plattform nutzen. Rippenkühlung, Röhrenkühlung und interner Kühlkreislauf sind hier geschickt kombiniert und sorgen zusammen mit dem schwingungsoptimierten, robusten Gehäusedesign für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit auch unter extremen Bedingungen, sehr leisen Betrieb und vor allem eine einzigartige Leistungsdichte mit etwa 10–15 % mehr Leistung bei gleicher Baugröße.
  • SIMOTICS HV C water-cooled (Niederspannung)
    Niederspannungsmotoren Transnorm - Der wassermantelgekühlte Niederspannungsmotor bis 2,5 MW, den sein optimiertes Kühlkonzept noch kompakter und somit ideal für beengte Platzverhältnisse macht. Zugleich ist der Motor prädestiniert für extreme Einsatzorte, da das Eindringen von schmutziger, aggressiver oder salzhaltiger Luft zuverlässig unterbunden wird und für Anwendungen, bei denen Wärmerückgewinnung zum Anlagenkonzept passt. Weitere Resultate der Optimierung sind: Geringeres Gewicht, noch leiserer Betrieb und ein nochmals verbessertes Schwingungsverhalten, das für einen dauerhaft reibungslosen Betrieb bei maximaler Anlagenlebensdauer sorgt.
  • SIMOTICS HV C flameproof (Niederspannung)
    Niederspannungsmotoren Transnorm - Der ultrakompakte, druckfest gekapselte Niederspannungsmotor bis 2 MW, der auch in hochexplosiver Umgebung für maximale Sicherheit und sehr zuverlässigen Betrieb sorgt. Der Grund für die einzigartige Leistungsdichte ist ein revolutionäres Kühlkonzept, das das Prinzip der Innenumluft mit Elementen der Röhrenkühlung kombiniert: Zudem zeichnet sich der SIMOTICS HV C flameproof aus durch extrem robuste Konstruktion für maximale Zuverlässigkeit auch unter rauen Bedingungen und optimiertes Schwingverhalten.
  • SIMOTICS HV C air-cooled
    Hochspannungsmotoren - Der neue ultrakompakte, extrem zuverlässige Hochspannungsmotor bis 3,2 MW für Einsatzgebiete ohne Explosionsgefahr, sowie die Explosionsschutzzonen 2 und 22 (Ex ec und Ex tc). Kennzeichnend ist dabei das revolutionäre Kühlkonzept, das alle luftgekühlten Varianten dieser Plattform nutzen. Rippenkühlung, Röhrenkühlung und interner Kühlkreislauf sind hier geschickt kombiniert und sorgen zusammen mit dem schwingungsoptimierten, robusten Gehäusedesign für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit auch unter extremen Bedingungen, sehr leisen Betrieb und vor allem eine einzigartige Leistungsdichte mit etwa 10–15 % mehr Leistung bei gleicher Baugröße.
  • SIMOTICS HV C water-cooled
    Hochspannungsmotoren - Der wassermantelgekühlte Hochspannungsmotor von 1,1 - 3,2 MW, den sein optimiertes Kühlkonzept noch kompakter und somit ideal für beengte Platzverhältnisse macht. Zugleich ist der Motor prädestiniert für extreme Einsatzorte, da das Eindringen von schmutziger, aggressiver oder salzhaltiger Luft zuverlässig unterbunden wird und für Anwendungen, bei denen Wärmerückgewinnung zum Anlagenkonzept passt. Weitere Resultate der Optimierung sind: Geringeres Gewicht, noch leiserer Betrieb und ein nochmals verbessertes Schwingungsverhalten, das für einen dauerhaft reibungslosen Betrieb bei maximaler Anlagenlebensdauer sorgt.
  • SIMOTICS HV C flameproof
    Hochspannungsmotoren - Der ultrakompakte, druckfest gekapselte Hochspannungsmotor bis 7,1 MW, der auch in hochexplosiver Umgebung für maximale Sicherheit und sehr zuverlässigen Betrieb sorgt. Der Grund für die einzigartige Leistungsdichte ist ein revolutionäres Kühlkonzept, das das Prinzip der Innenumluft mit Elementen der Röhrenkühlung kombiniert: Zudem zeichnet sich der SIMOTICS HV C flameproof aus durch extrem robuste Konstruktion für maximale Zuverlässigkeit auch unter rauen Bedingungen und optimiertes Schwingverhalten.
  • SIMOTICS HV C
    Hochspannungsmotoren - Die Kompakt-Serien der Hochspannungsmotoren in Asynchrontechnik überdecken einen Leistungsbereich von 0,15 bis 7,1 MW, alle relevanten Kühlarten, geringe Einbauhöhe – zusätzlich zur klassischen Rippenkühlung auch verfügbar in Röhren- und Wassermantelkühlung.
  • SIMOTICS HV C (Niederspannung)
    Niederspannungsmotoren Transnorm - Die Kompakt-Serien der Transnormmotoren in Asynchrontechnik überdecken einen Niederspannungs-Leistungsbereich bis 2 MW, alle relevanten Kühlarten, geringe Einbauhöhe – zusätzlich zur klassischen Rippenkühlung auch verfügbar in Röhren- und Wassermantelkühlung.